logo der blechtrottel brodaktschns  blechtrottel brodaktschns
English

russisch phonetische tastatur

ausgangssituation

Wenn man auf dem pc russisch schreiben möchte, so ist das heutzutage keine große sache. Schriftarten sind bei allen ernstzunehmenden betriebssystemen dabei und auch die tastaturbelegung kann entsprechend geändert werden. Die belegung der russischen tastatur ist für unsere finger allerdings recht gewöhnungsbedürftig. Ohne zeichen auf den tasten kann es schnell zum ratespiel werden.

Russische tastaturen und tastaturen mit russischen und deutschen buchstaben kann man im internet erwerben und auch klebefolien für eine vorhandene kaufen. Doch nicht jeder will mehrere tastaturen vor seinem computer liegen haben und auch die aufkleber halten nicht ewig.

phonetische tastaturbelegung

Die alternative ohne einkauf und bastelei ist eine phonetische tastaturbelegung, die der vorhandenen tastatur angepasst ist. Dafür kursieren einige systeme im internet. Sie lehnen sich aber bei der tastenbelegung und der aussprache zu sehr an das englische an, sind also in unseren breiten nicht sehr sinnvoll.

Angeregt durch die sehr informativen ausführungen zum thema auf der seite WinRus.com gibt es deshalb jetzt eine russisch phonetische tastaturbelegung für deutsche tastatur. Das heißt, die russischen schriftzeichen befinden sich dort, wo es von der aussprache her eine deutsche entsprechung gibt. Das russische В liegt also auf dem W, das Н auf dem N, das Р auf dem R usw. Die folgende grafik soll das verdeutlichen:

die tastenbelegung der russisch phonetischen tastatur für deutsche tastatur

erklärung

Man kann also priwet tippen und erhält привет. Das ist intuitiv und funktioniert besonders gut, wenn man mit zehn Fingern blind schreiben kann. Ein paar besonderheiten gibt es aber:

  1. Die umlaute der deutschen tastatur wurden mit den weichen vokalen belegt: Ö mit Ё, Ü mit Ю usw. Allerdings liegt das Е auf E und auf der position des Ä findet sich das Э.
  2. Ein paar buchstaben wurden doch nach der (teilweise entfernten) ähnlichkeit im schriftbild angeordnet: Х ist X, Ч liegt auf H, З auf C und Ж auf V.
  3. Die restlichen zeichen wurden auf tasten gelegt, die im russischen nicht gebraucht werden: Das Я liegt auf dem Q, Ш und Щ rechts auf den tasten + und #. Weichezeichen (мягкий знак) und Härtezeichen (твёрдый знак) sind das erste und letzte zeichen der zahlenreihe. Auf manchen anderen phonetischen tastaturen liegen hier der großbuchstabe und der kleinbuchstabe auf verschiedenen tasten. Wir halten das für unsinnig und konnten es vermeiden.
  4. Eurozeichen und @ bleiben erhalten. Auf der taste § liegt aber das russische № als nummernzeichen, das auf keiner russischen tastatur fehlt.

download und installation

Windows

Die tastaturbelegung Russisch (phonetisch) - Deutsche Tastatur, (so erscheint sie in Windows nach der installation) kann als zip heruntergeladen werden. Nach dem entpacken findet man im ordner ruphonde eine setup.exe, die man nur doppelklicken muss. Wenn nach einiger zeit das installationsprogramm auf englisch erfolg meldet, steht die tastatur wie jede andere in der sprachauswahl zur verfügung.

Um die tastatur wieder zu deinstallieren, einfach die setup.exe noch einmal aufrufen und deinstallieren wählen.

Linux

Unter Linux wird die tastenbelegung der graphischen oberfläche unter dem X-server geregelt. Die dateien dafür finden sich unter /usr/share/X11/xkbd/symbols (bei manchen Linux-varianten unter /etc/X11/xkbd/symbols).

Die datei de enthält bereits einen Abschnitt für ein phonetisches keyboard-layout. Somit ist es am einfachsten, die definitionen dort durch unsere zu ersetzen. Einfach den abschnitt suchen und die zeilen mit den tastendefinitionen (key , usw.) durch die angaben in unserer datei ersetzen. Nach einem neustart kann die tastaturbelegung dann auf dem üblichen weg ausgewählt werden.

Sollte die tastenbelegung auch nach einem neustart nicht passen, dann muss der ordner /var/lib/xkbd geleert werden. Danach ist wieder ein neustart notwendig.

schlussbemerkung

Diese tastaturbelegung wurde mit dem Microsoft Keyboard Layout Creator 1.4 erstellt und funktioniert unter Windows ab XP, auch auf 64bit-versionen. Es steht jedem frei, sich das programm zu installieren und aus unserem keyboard eine eigene variante zu entwickeln. Über kommentare und anregungen würden wir uns freuen.

dank

Unser besonderer dank geht an Paul Gorodyansky (Павел Городянский) von WinRus.com für seine ausführlichen informationen und damit die anregung für dieses projekt. Большое тебе спасибо, Павел!

zur homepage eine ebene hinauf zum seitenanfang 4.5.2012