logo blechtrottel.net blechtrottel.net
English

W3C-Validator lokal

Der Markup Validation Service (früher: HTML Validator) des WWW-konsortiums W3C ist die erste internetadresse, wenn es darum geht, HTML und co. auf seine korrektheit zu überprüfen (zu validieren). Man kann ihn auch lokal auf einem rechner installieren, was für modem-benutzer, laptop-besitzer und im lokalen netzwerk eine interessante alternative ist.

Der validator entstammt der Linux-welt, spätestens seit version 0.8.0 ist die implementierung aber auch unter Windows schon recht einfach. Aktuell ist version 1.3. Altruistisch wie die blechtrottel brodaktschns nun einmal sind, wollen wir die ergebnisse unserer bemühungen den werten besuchern nicht vorenthalten und bieten hiermit eine kurze anleitung.

HTML5 kann der validator nicht überprüfen. Dafür gibt es beim W§C den Nu HTML Checker.

einkaufsliste

Wer den validator unter Windows betreiben möchte, braucht dazu:

  1. einen webserver, in unserem fall Apache2
  2. ein Windows-Perl, wir wählten ActivePerl 5.8.9 von ActiveState. Der Validator ist mit einer neueren version als 5.8.x bis jetzt nicht zum laufen zu bringen.
  3. David Tibbes Perl-paket ppm.zip.
  4. und natürlich: den validator vom W3C samt aktueller DTD-Dateien

Alle angeführten software-pakete sind kostenlos.

weiterTeil1 - Teil2 - Teil3